Funktionsweise

ReCure 3

Der ReCure 3  ist ein  Elektrolysesystem, welches durch ein bestimmtes, einzigartiges  Verfahren Wasser in Wasserstoffgas, Sauerstoffgas und der 4.Phase des Wassers, dem ExW-Wasserplasma aufspaltet. 

 

Durch spezielle Sicherheitsfunktionen, wie Rückflussverhinderung, und Rückzündungssicherung kann dieses "Tripple" Gas nun zur Inhalation, topischen Anwendung als auch zu einer besonderen Veredlung des Wassers verwendet werden.

Der ReCure 3 ist ein System, was durch raffinierte Einfachheit glänzt. Einfach anzuschliessen mit modernen medizinischen Klickanschlüssen. Dies System arbeitet bei niedrigen Temperaturen in der Elektrolyse und ist stromsparend.

ReCure 4

Der ReCure 4  ist ein  professionelles Elektrolysesystem, welches durch ein bestimmtes, einzigartiges  Verfahren Wasser in Wasserstoffgas, Sauerstoffgas und der 4.Phase des Wassers, dem ExW-Wasserplasma aufspaltet. 

 

Durch spezielle Sicherheitsfunktionen, wie Rückflussverhinderung,  doppelte Überdrucksicherung im getrennten Schaltkreisen, 2 fachesMagnetventil zur Zellanschaltung, Timer mit Therapieschaltung, Überlastungssicherung, 2. Netzteil für sicherheitsrelevanten Steuerungselemente, Temperaturanzeige und automatische Abschaltung bei zu hohen Temperaturen in der Zelle, Zellspannungsanzeige, Gasproduktions - Volumen Regelung, Backfire Sicherung mit Ventil

und Rückzündungssicherung kann dieses "Tripple" Gas nun zur Inhalation, topischen Anwendung als auch zu einer besonderen Veredlung des Wassers verwendet werden.

Der ReCure 4 ist eine Meisterleistung deutscher Ingenieursarbeit.

 

 Info- und Beratungstelefon:

Deutschland                       +49(0)481 - 120 811 78